Schutzvorrichtungen für Pressen

Die Schutzvorrichtungen an Pressen verhindert das heraus schleudern von Teilen des Werkstückes. Der Arbeiter wird vor fliegenden Teilen geschützt, und der Arbeitsplatz wird sicherer.

Das Material der Schutzvorrichtung besteht aus Sicherheitsglas oder Stahlnetz.

Die Handhabung der Schutzvorricthung wird manuell der Presse angepassti und beeinträchtigt nicht die Arbeitsweise an der Presse. Sie erleichtert und sichert den Arbeitsablauf. Die Schutzrahmen können auch enzeln verschoben werden, so dass die Bearbeitung von Werkstücken in verschiedener Größe möglich ist. Diese Schutzvorrictungen werden der Presse angepasst und somit nach Maß hergestellt.

Konnten wir Ihnen weiter helfen?

Haben Sie alle Informationen zu unseren Produkten gefunden? Bitte senden Sie uns Ihre Kontaktdaten. Der für Ihren Bereich zuständige Händler wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen und Sie beraten.

Name *

Firma *

E-Mail-Adresse *

Telefon *

Adresse *

PLZ *

Stadt *

Land *

Wie können wir helfen?

* Obligatorisch